*
Top1.2
Menu
Home Home
Adressdaten Adressdaten
Über uns Über uns
Aktuelles / Tipps Aktuelles / Tipps
Filmproduktionen Filmproduktionen
Lieferprogramm Lieferprogramm
Secondhand Secondhand
Consumer Consumer
Casablanca Infos Casablanca Infos
Dienstleistungen Dienstleistungen
Reparaturen Reparaturen
Partnerfirmen Partnerfirmen
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum

   REPARATUREN



 

___________________________________________________________________________VIDEOBAND Videoband gerissen? KASSETTE defekt?    
 
Für jeden engagierten Filmer ist es einen grosser Verlust, wenn ein Videoband im Camcorder oder Recorder hängen bleibt, reisst oder sich verdreht!

In den meisten Fällen sind es unersetzliche Daten von Reisen oder Familienevents.

In fast allen Fällen können wir Ihre wertvollen Aufzeichnungen retten. Ist das Band gerissen oder verdreht, müssen wir die Kassette öffnen und das Band  mit einem Spezialfilm zusammenkleben. Zwangsläufig muss dazu die beschädigte Bandlänge heraus geschnitten werden, sodass hier ein geringer Datenverlust entsteht. Leider ist dies unumgänglich.

Wenn der Bandriss am Anfang oder Ende einer Kassette auftrat, kann man sich glücklich schätzen.
Ein Schaden z.B. in der Bandmitte ist wesentlich aufwendiger. Auf keinen Fall darf das beschädigte Band über den sensiblen Videokopf Ihres Camcorders laufen, da sonst die Gefahr einer Beschädigung besteht.
Bitte nehmen Sie diesen Hinweis ernst! (Reparatur - Kosten)
Wir überspielen deshalb die Daten des beschädigten Bandes auf eine neue Kassette. Diese können Sie dann unbedenklich verwenden.
Oder – falls Sie dies wünschen, direkt auf das Medium DVD.

Um beurteilen zu können, ob eine Schadenbehebung möglich ist, müssen wir eine Sichtung der defekten Kassette in unserem Studio vornehmen.


Bei Fragen wollen Sie bitte tel. Kontakt ( 07141 / 2 92 000 )aufnehmen.
Aus zeitlichen Gründen beantworten wir nur in speziellen Ausnahmefällen
E- mails oder FAX-Anfragen. Ausserdem kann man in einem persönlichen Gespräch die Probleme des Fragenden besser und sofort erläutern.

Bitte geben Sie immer Ihren Namen, Anschrift, Tel. Nr. / bzw. FAX / E-mail an, damit wir Sie einfach und schnell erreichen können oder verwenden Sie unser
Kontakformular.
 

Bitte lesen Sie untenstehend, wie wir eine Reparatur vornehmen.

Reparaturen von defekten  VHS – SUPER VHS – HI 8 mm
oder DV Mini - Kassetten.

Immer häufiger erreichen uns Anfragen, ob wir bei defekten Bändern helfen  und somit die meist wertvollen Aufzeichnungen retten können. In 98 % aller Fälle gelingt uns eine Datenrettung!

Schwieriger wird es , wenn das Band „verknuddelt“ ist oder die Synchron-Spur beschädigt ist. Bei VHS und HI 8 mm zeigt sich dies verstärkt als Längsstreifen am unteren Bildrand  auf dem TV – Monitor.

Wie gehen wir vor?

In den meisten Fällen ist das Band gerissen – was meist auf einen Defekt der Mechanik
(Sensorik) des Videorecorders zurückzuführen ist. 

Die Kassette muß geöffnet , der Bandwickel und die Kassettenmechanik geprüft werden.

Das Öffnen von VHS / S-VHS – Kassetten ist meist problemlos, da beide Gehäuseteile verschraubt sind.

Dies trifft auch auf die meisten DV – Mini Kassetten zu , allerdings wurden die Chargen der letzten Jahre (der Produkte von SONY – TDK , PANASONIC) verschweisst.

Hier hilft nur das vorsichtige Auffräsen der Kassette mit einem kleinen Fräser. Dabei gilt höchste Vorsicht , dass das Band keinen Schaden nimmt. Dies ist eine diffizile Arbeit! Diese Reparatur dauert ca. 1 Stunde = € 60.-.  Für verschraubte Kassetten berechnen wir  € 48.-

Das defekte Gehäuse ist nicht mehr brauchbar, wir legen Ihr Band in ein neues Gehäuse ein. (Gehäuse DV – Mini € 8.5o / VHS € 8.5o )

Anschliessend Test und Rückspulen des Bandes unter Techniker – Aufsicht bis zum Bandanfang. Registrierung der Laufzeit!!

HI 8 Kassetten sind kaum noch lieferbar, aber auch hier können wir noch bedingt helfen!

Wir raten dringend davon ab, geklebte Bänder zur weiteren Bearbeitung einzusetzen.  Selbst unser hauchdünnes Spezialklebeband kann den Videokopf Ihres Recorders beschädigen!

Deshalb überspielen wir – unter Techniker- Aufsicht – Ihr Band auf ein neues DV / VHS- Band.

Überspielminuten DV – Mini € 1.- / VHS € 0,5o

Ratsam ist es , von Ihrem Film gleich eine DVD zu fertigen. Der Film wird in den Rechner eingespielt anschliessend komprimiert und die DVD gebrannt.  (Zeit 1:1)

Kompression je 30 Minuten € 6.oo / DVD € 16.oo incl. Box und Cover

Sie merken schon: Die Reparatur benötigt Zeit, alles ist Handarbeit!

Rücksendung ca. Porto/ DHL versichert   € 6.99

alle Preise zzgl. 19 % Mwst.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


REPARATUREN von SUPER 8 / Normal 8 - Filmgeräten.

Immer wieder erreichen uns Anfragen von Cinefilm - Liebhabern. Siegfried Zittinger, begann schon mit 15 Jahren - im Jahr 1955 - mit einer ZEISS - MOVIKON quer. Seit dieser Zeit ist er dem Film verfallen ! Es gibt kaum eine Frage, die er nicht beantworten könnte, denn er hat mit allen Systemen N8 / S8 / Doppel S8 / 16 mm gearbeitet.

Mit dem Erscheinen des neuen Mediums Video stellte er sich auf die neue Technik um.

Heute - Stand Januar 2017 - ist es äusserst schwierig Ersatzteile für Super 8 - Kameras  oder Normal 8 / Super 8 - Projektoren zu organisieren. Ausserdem müssen wir ja auch eine gewisse Garantie bieten.  Für die renommierten BAUER Super8 - Projektoren , vor allem die Serie T 520 / T 525 / T 600 / T 610 aber können wir noch Ersatzteile besorgen.

In jedem Fall muss gewährleistet sein , dass das reparierte Gerät sicher funktioniert, denn wir bieten 6 Monate GARANTIE auf die durchführte Reparatur!

Andere Fabrikate wie Bolex - Eumig - Noris - Elmo - italienische und japanische Marken nehmen wir nicht an, da eine Reparatur ohne unsere Garantiezusage nicht gewährleistet ist.

SUPER 8 - Filmkameras können leider nicht mehr instand gesetzt werden.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail